So funktioniert Coaching

Reisen Sie gerne?

Ich auch. Die Vorfreude fängt schon mit der Planung an: Am Anfang steht vielleicht die grobe Richtung, dann präzisiert man seine Vorstellungen und dann geht es endlich los.

In meinem Verständnis ist Coaching wie eine Reise: Sie bestimmen die Richtung und das Ziel und ich unterstütze Sie dabei, es zu erreichen. Das mache ich, indem ich Ihnen zum Beispiel (viele, viele!) Fragen stelle, mitschreibe und das Gesagte visualisiere. Damit ordnen, klären und systematisieren das, was (meistens schon seit längerer Zeit) in Ihrem Kopf vor sich geht. 

Was ich sehr liebe, ist die beruflichen Biografiearbeit - so viele tolle Storys! Wir schauen uns gemeinsam Ihren Werdegang an und fangen dabei schon in der Schule an, bei Ihren Lieblingsfächern, Hobbys und Freunden. Die Methode ist ein tolles Mittel, um Ihre Stärken, Fähigkeiten und oft auch vergrabene Wünsche an einen Job zutage zu fördern. Und obwohl wir hier in die Vergangenheit schauen, ist das Coaching immer lösungs- und zukunftsorientiert

Ich bin ein ganz pragmatischer Typ, deshalb entwickeln wir spätestens am Ende des Coaching - Prozesses immer ganz konkrete Schritte und einen Zeitplan, nach dem Sie Ihren weiteren Weg ausrichten können. Ach so, gelegentlich (oft) gibt es auch Hausaufgaben... 

Neugierig geworden? Beim kostenlosen Erstgespräch erfahren Sie mehr über meine Arbeitsweise!